KUM Pilotpartner gesucht: Vorstellung KUM im IHK-Fachausschuss Cottbus

Datum: 11. Juni 2013 | von Susen Döbelt

Am 11. Juni 2013 wurde das Kompetenzzentrum Usability für den Mittelstand (KUM) in der Tagung des IHK-Fachausschusses für IT und Innovation in Cottbus vorgestellt. Bereits im März diesen Jahres erschien ein Artikel zum Projekt in der Fachzeitschrift der IHK Cottbus. (forum_IHK_Cottbus_03.2013-data.pdf)

Der Fachausschuss tagte diesmal unter der Leitung des Ausschussvorsitzendenden Daniel Kurzke im Barbarasaal der Vattenfall Mining AG. Zentrales Anliegen des Ausschusses ist es Unternehmen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) der Region zu vertreten. Die Veranstaltung bot daher einen idealen Rahmen das Kompetenzzentrum Usability vorzustellen und interessierte Software-Hersteller in der Region Südbrandenburg anzusprechen. Die anwesenden Vertreter aus Wissenschaft und Industrie zeigten reges Interesse am Kooperationsangebot der TU Chemnitz. Interessenten können sich hier:Pilotpartner werden oder direkt per E-Mail anmelden. Gesucht werden Hersteller betrieblicher Anwendersoftware mit Fokus auf die Bereiche ERP (Enterprise-Ressource-Planning), CRM (Costumer-Relationship-Management) und PPS (Produktionsplanung- und Steuerung), die ab 2014 die entwickelten Usability Testmethoden im Unternehmen anwenden möchten.

Das Kompetenzzentrum bedankt sich für die Einladung der IHK Cottbus!

Weiterführende Links:
http://www.cottbus.ihk.de/servicemarken/ueber_uns/IHK_Gremien/Ausschuesse/Ausschuss_fuer_IT_und_Innovation/

© 2012 KUM / Impressum