Usability als wichtiges Produktmerkmal von Anwendern erkannt

Datum: 10. Dezember 2013 | von Frank Dittrich

Das Kompetenzzentrum hat in den letzten Monaten eine Online-Befragung von 122 Anwendern komplexer betrieblicher Anwendungssoftware durchgeführt, um die Einstellung zur Bedienbarkeit komplexer Anwendungssoftware der Anwender zu erfassen. Die Ergebnisse der Befragung zeigen, dass Usability eine deutlich wahrgenommene Produkteigenschaft darstellt. So haben 88 % der Befragten ein überdurchschnittlich hohes Interesse daran, dass die Usability ihrer genutzten Anwendungssoftware besser wird. Damit wird deutlich, dass Usability aus Anwendersicht ein wichtiges Produktmerkmal darstellt und dementsprechend von Software-Herstellern bei der Entwicklung von betrieblicher Anwendungssoftware als Faktor gewürdigt und berücksichtigt werden sollte.

© 2012 KUM / Impressum